Navigation

Fördermöglichkeiten im Rahmen des Tags der Familie 2018

Die Einrichtungen, die ein Konzept für den Tag der Familie einreichen, erhalten einen finanziellen Zuschuss zur Gestaltung des Tags der Familie (bis zu 500,00 Euro pro Einrichtung). Mit der Bezuschussung können Personalkosten (z. B. Honorare für externe Referent_innen, Kosten für Organisation und Koordination) und Sachkosten (z. B. Werbematerialien, Info-Flyer, Spiele, Bastel-/Malutensilien) bezahlt werden. Bitte beachten Sie, dass nur eine Fehlbedarfsfinanzierung möglich ist und daher Eigenmittel eingebracht werden müssen.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formblatt per E-Mail an Frau Schauer (MFFJIV): eva.schauer(at)mffjiv.rlp(.)de.