Navigation

29. Januar 2018: Modul 4 „Gewinnung, Auswahl, Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen" der Fortbildungsreihe "Gut zusammen arbeiten"

Die Fortbildungsreihe „Gut zusammen arbeiten. Qualifizierungsreihe für Haupt- und Ehrenamtliche in sozialen Organisationen“ bietet einen Raum, in dem Haupt- und Ehrenamtliche gemeinsam Themen bearbeiten, ihre Potentiale würdigen und bestehende Grenzen anerkennen können. Sie stellt damit zugleich einen exemplarischen Lernort für die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen dar. Außerdem wird ein Reflexionsrahmen angeboten, um in den unterschiedlichen Kontexten die jeweiligen Befugnisse und Aufgaben bedarfsgerecht aushandeln zu können. Folgende Module werden durchgeführt:

  • Modul 1: Rollen und Aufgaben von Haupt- und Ehrenamtlichen (28.-29. August 2017)
  • Modul 2: Kommunikation und Konfliktmanagement (25. Oktober 2017)
  • Modul 3: Vereins- und versicherungsrechtliche Fragen (1. Dezember 2017)
  • Modul 4: Gewinnung, Auswahl, Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen (29. Januar 2018)
  • Modul 5: Projektentwicklung und Finanzierungsmöglichkeiten (26. Februar 2018)

In Modul 4 „Gewinnung, Auswahl, Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen“ wird erarbeitet, was bei der Gewinnung und Auswahl von Ehrenamtlichen hilfreich ist. Außerdem wird thematisiert, was  Ehrenamtliche brauchen bzw. was Hauptamtliche bei der Anleitung, Begleitung und Qualifikation von Ehrenamtlichen leisten können. Referentin ist Elisabeth Portz-Schmitt.

Hier finden Sie den Flyer zur Fortbildungsreihe.