Navigation

Aktuelles

Landesregierung stellt Programm "MiteinanderGutLeben – Familiensommer Rheinland-Pfalz“ vor

12.06.2020

Um möglichst vielen Familien mit Kindern sowie Jugendlichen auch in Zeiten der Corona-Pandemie vielfältige und erlebnisreiche Ferien zu ermöglichen, hat die Landesregierung eine Reihe von Maßnahmen unter dem Leitmotto "MiteinanderGutLeben – Familiensommer Rheinland-Pfalz“ erarbeitet. Unterstützt werden sollen Familien, in denen die Eltern kaum mehr Urlaubstage haben oder sparen müssen, weil sie beispielsweise von Kurzarbeit betroffen sind.

Das Ferienprogramm des Jugend- und Familienministeriums sieht u. a. eine Förderung der Familieninstitutionen vor. Jede der rund 70 Familieneinrichtungen in Rheinland-Pfalz hat ab sofort die Möglichkeit, einen zusätzlichen Förderantrag in Höhe von 5.000 Euro zu stellen. Die zusätzlichen Mittel können etwa für Tagesausflüge für Familien oder Angebote in den Bereichen Erlebnis, Natur, Theater oder auch Handwerk in den Sommer- und Herbstferien genutzt werden. Insgesamt stehen in diesem Bereich 350.000 Euro zusätzlich bereit. Die Anträge müssen bis spätestens 15. September 2020 beim Familienministerium eingereicht werden.

Die gesamte Pressemitteilung zum Programm finden Sie hier.