Navigation

Veranstaltungen

Tagung "Politik, Jugendarbeit und kommunale Beteiligung junger Menschen"

Junge Menschen wünschen sich mehr Beteiligung, insbesondere an ihrem Wohnort und in der Politik. Diese Erkenntnis konnte einmal mehr durch Befragungen junger Menschen zu den Einflüssen der Pandemie auf ihr Leben gewonnen werden, wie etwa über die rheinland-pfälzische Jugendbefragung der Servicestelle Kinder und Jugend im Auftrag des Jugendministeriums 2021.

Wie kann ein solches „Mehr an Beteiligung“ junger Menschen in der Kommune ausgestaltet werden? Welche Zugänge und Beteiligungsformen braucht es? Wie kann der Dialog zwischen jungen Menschen und politisch Verantwortlichen gestärkt werden? Welche Entscheidungen müssen getroffen und welche Strukturen aufgebaut werden? Diese Fragen sowie praktische Umsetzungserfahrungen aus Kommunen werden im Rahmen der Veranstaltung aufgegriffen und diskutiert.

Vor diesem Hintergrund bringt die Tagung kommunalpolitisch Verantwortliche, Mitarbeiter*innen aus der Verwaltung, Fachkräfte der kommunalen und verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit sowie Vertreter*innen kommunaler Jugendvertretungen zusammen, um die Beteiligung junger Menschen vor Ort zu fördern und weiterzuentwickeln.

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

Cookieeinstellungen