Navigation

Familienunterstützung in Zeiten der Corona-Pandemie

AKTUELLES (Stand: 17.03.2022):

Am 17. März trat die 32. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz in Kraft. Mit dieser gehen weitere Erleichterungen für die Umsetzung von Angeboten der Familienbildung einher. In einem Rundschreiben hat das Familienministerium wesentliche Hinweise zur 32. CoBeLVO zusammengestellt:
 

Für Sie wichtig ist § 2 CoBeLVO: Das Abstandsgebot wurde gestrichen. Die Maskenpflicht gilt nur noch für geschlossene Räume, die öffentlich zugänglich sind oder wenn Vorschriften der Verordnung dies anordnen. Testnachweise sind nur noch zu erbringen, wenn das in der Verordnung ausdrücklich vorgesehen ist. Für Minderjährige entfällt die Testpflicht.

Für Ihre Angebote gilt im Einzelnen:

  • Für gastronomische Angebote gilt nur noch eine Testpflicht für Erwachsene (§ 8 CoBeLVO)
  • Nach § 15 Absatz 2 CoBeLVO gilt für Bildungsangebote in geschlossenen Räumen entweder die Maskenpflicht nach § 2 Abs. 1 CoBeLVO oder die Testpflicht nach § 2 Abs. 3 CoBeLVO).
  • Sozialpädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche können grundsätzlich unter Beachtung des Hygienekonzepts der Landesregierung für Jugendarbeit stattfinden (vgl. § 15 Absatz 4 CoBeLVO). Sie finden das Hygienekonzept unter: www.corona.rlp.de.
  • Nach § 15 Absatz 5 CoBeLVO gilt für außerschulischen Musik- und Kunstunterricht nur noch die Testpflicht.
  • Sportangebote sind nach § 11 zulässig. Hier gilt nur noch die Testpflicht.
  • Es gibt in der Verordnung keine expliziten Regelungen zu Beratungen. Das bedeutet, dass hier die allgemeinen Regelungen gelten. Diese finden Sie in § 2 CoBeLVO.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schmidt (Tel. 06131/16-5678) zur Verfügung.

Aktuelles

Zweiunddreißigste Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (32. CoBeLVO) vom 17. März 2022

Rundschreiben des MFFKI zur 32. CoBeLVO

Hygienekonzepte des Landes finden Sie hier.

Allgemeine Informationen

Bitte klicken Sie hier.

Förder- und Unterstützungsmög-lichkeiten für Einrichtungen

Bitte klicken Sie hier.

Informationen für Familien

Bitte klicken Sie hier.

 

Cookieeinstellungen