Navigation

Familienbildungsstätten

In Rheinland-Pfalz gibt es insgesamt 20 anerkannte Familienbildungsstätten in unterschiedlicher Trägerschaft. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen und anderes mehr für Familien in allen Lebensphasen. Familienbildungsstätten verstehen sich als Lobby für die Anliegen von Familien.

Familienbildungsstätten bieten:

  • Kurse,
  • Einzelveranstaltungen,
  • Begegnungsmöglichkeiten.

Die Angebote richten sich an alle Familien, auch an die älter werdende Familie. Alle Familienbildungsstätten haben Netzwerke der Familienbildung aufgebaut. Die Familienbildungsstätten und ihre Netzwerke finden Sie hier.

LAG's der Familienbildungs-stätten in Rheinland-Pfalz

Erika Heinen (1. Vorsitzende der kath. Familienbildungsstätten)
Kath. Familienbildungsstätte
Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
Weststr. 6
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Tel.: 02641/27039

Alois Schneider (Stellvertretender Vorsitzender der kath. Familienbildungsstätten)
Kath. Familienbildungsstätte Westerwald/Rhein-Lahn
Auf dem Kalk 11
56410 Montabaur
Tel.: 02602/6802-44

Zur Webseite der LAG der kath. Familienbildungsstätten

Ute Dettweiler (Vorsitzende der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft Familienbildung)
Ev. Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft - Familienbildung
Unionstr. 1
67657 Kaiserslautern
Tel.: 0631/3642-108

Klaus Hofmann (Sprecher der nicht-konfessionellen Familienbildungsstätten)
Deutsches Rotes Kreuz
Bildungswerk Eifel-Mosel-Hunsrück e.V.
Familienbildungsstätte
Rote-Kreuz-Str. 1-3
54634 Bitburg
Tel.: 06561/6020-610

Aktionslandkarte

Hier finden Sie eine Aktionslandkarte mit Familieninstitutionen und Familiennetzwerken in Rheinland-Pfalz.