Navigation

Servicestelle "Netzwerk Familie stärken"

Die Servicestelle steht für alle Häuser der Familie/Mehrgenerationenhäuser, Familienzentren, Familienbildungsstätten und Lokalen Bündnisse für Familie in Rheinland-Pfalz als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie berät und unterstützt die Familieninstitutionen in ihrer Arbeit. Auf diesem Portal infomiert die Servicestelle über aktuelle und praxisrelevante Geschehnisse in den Bereichen Familienförderung und Familienpolitik. Zudem führt die Servicestelle regelmäßige Fachveranstaltungen durch. Damit will die Servicestelle die Vernetzung der rheinland-pfälzischen Familieninstitutionen stärken sowie die Zusammenarbeit mit Regelinstitutionen (u. a. Kitas, Schulen) und weiteren familienpolitischen Akteuren fördern. Alle Aktivitäten sind auf eine bedarfsgerechte Gestaltung der sozialen Infrastruktur für Familien in den Kommunen ausgerichtet.
 

Aktuelles

Beim Landesweiten Ehrenamtstag am 25. August zeichnete der SWR in der Live-Sendung „SWR Ehrensache 2019“ ehrenamtlich engagierte...

Weiterlesen

Seit Juli wird in Rheinland-Pfalz die webbasierte Erfassung von Antragsdaten für das Elterngeld angeboten. Eltern werden in verständlicher Sprache,...

Weiterlesen

Aktionslandkarte

Hier finden Sie eine Aktionslandkarte mit Familieninstitutionen und -netzwerken in Rheinland-Pfalz.

Veranstaltungen

Themen

Bürgerschaftliches Engagement

© magele/Fotolia.com

Bürgerschaftliches Engagement ist ein wesentlicher Bestandteil des gesellschaftlichen Miteinanders in Rheinland-Pfalz. Viele Bürgerinnen und Bürger sind ehrenamtlich engagiert. Auch in den Familieneinrichtungen spielt bürgerschaftliches Engagement eine große Rolle.

mehr dazu

Soziale Teilhabe von Familien in Armut stärken

@scusi/Fotolia.com
@scusi/Fotolia.com

Familien in Armut sind häufig in ihren gesellschaftlichen Teilhabechancen benachteiligt. Die Auswirkungen von Armut betreffen hierbei nicht nur die materielle Versorgung, sondern auch weitere Lebensbereiche wie Freizeit, Gesundheit und Bildung.

mehr dazu

Willkommen in Deutschland

© Primalux/Fotolia.com
© Primalux/Fotolia.com

Um das Ankommen der Flüchtlinge in einem für sie fremden Land zu erleichtern, braucht es eine Willkommenskultur und vielfältige Unterstützungsangebote für geflüchtete Familien vor Ort.

mehr dazu

Zeit für Familie

© andreawagner-grafikdesign.de

© andreawagner-grafikdesign.de
 

Familie leben heißt, eine gute Zeit mit- und füreinander haben (zu können). Dabei müssen Familien verschiedene Aufgaben und Anforderungen im Alltag miteinander vereinbaren wie etwa: Beruf, Betreuung der Kinder, Pflege von Angehörigen, Hausarbeit und Gestaltung von gemeinsamer Freizeit.

mehr dazu